Programm Preise Gutscheine Schulvorstellung Filmvorschau Reservierung

Willkommen auf unserer Webseite

Preview am Mittwoch den 08.07.2015 um 20:00 Uhr

Bitte installieren Sie den Flash-Player

Mit dem Smartphone direkt in den Kinosaal

Kaufen Sie Ihre Tickets online und gehen Sie mit dem eTicket direkt in den Film.

 

So einfach geht es:

Gewünschten Film und Uhrzeit anklicken, Plätze auswählen.

Mit Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung bezahlen.

Per E-mail erhalten Sie einen Barcode mit diesem betreten Sie direkt den Kinosaal.

 

Ihr Royal Filmpalast.

PS: Auch Reservierungen sind weiterhin natürlich möglich.


Nächste Sneak in Deutsch am 01.07.2015 um 22:15 Uhr / 08.07.2015 um 22:00 Uhr

Für nur 5,50 Euro Eintritt!

Neu im Programm

Ted 2

Das Leben geht schon komische Wege. John ist Single. Ted hingegen hat gerade seine Tami-Lynn geheiratet. Aber so eine Kleinigkeit wie die Ehe kann die Beziehung der beiden Buddys nicht belasten. Also es wird noch immer gesoffen und gekifft. Doch Tami-Lynn hat andere Pläne. Sie will ein Kind. Mit einem Teddybären als Ehemann bleiben da nur zwei Optionen: Samenspende oder Adoption. John wäre schon bereit für seinen besten Freund Hand an sich zu legen, falls Ted und Tami-Lynn in der Samenbank nichts Richtiges finden. Denn Samendiebstahl birgt so seine Tücken, wie Ted und John feststellen mussten. Die Adoption wollen sie aber auch nicht außer Acht lassen. Dann aber kommt der Oberhammer. Um ein Kind adoptieren zu können, muss Ted erst einmal beweisen, dass er eine Person ist. Dazu muss er vor Gericht ziehen. Schnell findet sich eine junge Anwältin, die bereit ist Ted vor Gericht zu vertreten: Samantha Jackson. In den Augen von John und Ted ist die kiffende Juristin der Hit. Vor allem John ist hin und weg. Und wenn es vor Gericht nicht klappt, dann muss John doch noch ran.

© Union Filmtheater / Harald Schneider


Neu im Programm

Minions (in 2D und in 3D)

Seit Anbeginn der Zeit existieren die Minions als kleine gelbe Einzeller. Im Laufe der Evolution suchten sie sich immer wieder die übelsten Bösewichter als Herren, vom Tyrannosaurus Rex bis zu Napoleon. Doch irgendwann ging die Herrschaft eines jeden Superschurken zu Ende. Ohne einen Meister, dem sie dienen konnten, verfielen die kleinen Latzhosenträger in eine tiefe Depression.
Aber dann hat ein Minion namens Kevin einen Plan! Gemeinsam mit dem rebellischen Stuart und dem liebenswerten Bob macht er sich auf in die weite Welt, um einen neuen Anführer für sich und seine Mitstreiter zu finden. Die Drei begeben sich auf eine aufregende Reise, die sie schließlich zu ihrem nächsten potenziellen Meister führt: Scarlet Overkill, die als erste weibliche Superschurkin die Weltherrschaft an sich reißen will. Von der kalten Antarktis über das New York der 60er Jahre führt der Weg von Kevin, Stuart und Bob bis ins hippe London. Dort müssen sie ihre bisher größte Herausforderung meistern… die Rettung aller Minions!

© Union Filmtheater / Harald Schneider